women&work

Europas größter Karriere-Event für Frauen


Hinterlasse einen Kommentar

Interview: „My Lovely Planner“ | #womenwork_StartUp

Vor einigen Wochen nahm Beata Achatz mit uns Kontakt auf. Sie ist 28 Jahre jung und hat sich im letzten Jahr entschlossen, ihren Traum zu leben. Dieser Traum heißt „My lovely Planner“ – und die innovativen Tagesplaner für Frauen sind wirklich ein Traum! Gestern trafen bei uns zwei wunderschöne druckfrische Exemplare zur Verlosung ein. Einen Tagesplaner verlosen wir heute – und einen verstecken wir hinter einem unserer women&work-Adventskalender-Türchen im Dezember. Doch auch Beatas Gründungsgeschickte liest sich toll!

Weiterlesen

Advertisements


Ein Kommentar

WomenPowerSlam 2016: Ein Erfahrungsbericht von Claudia Münster

Claudia Münster ist bereits seit vielen Jahren Geschäftsführerin eines Unternehmens und möchte ihren Wirkungskreis erweitern. Am 4. Juni 2016 nutzte sie af der women&work den WOMEN-POWER-SLAM, um sich von den Expertinnen Anregungen zu holen, wie das funktionieren kann. Hier ist ihr Erfahrungsbericht.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

WomenPowerSlam 2016: Ein Erfahrungsbericht von Susanne Weisheit

Der WomenPowerSlam – ein Format für Frauen, die was zu bieten haben – ging in diesem Jahr in die vierte Runde. Dabei war auch Susanne Weisheit, Wirtschaftsingenieurin und Wirtschaftsmediatorin, die wissen wollte, wie sie mit ihrem neu gegründeten Unternehmen Kunden gewinnen kann. Hier ist ihre women&work-Erfolgsgeschichte.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

„Das macht richtig Freude!“ | #WomenPowerSlam

Slam_OrthweinAuch in diesem Jahr fand er wieder statt, der WOMEN-POWER-SLAM. 9 Frauen nutzen die Chance, ein Projekt, eine Herausforderung oder ein berufliches Problem zu schildern und von einem Expertinnen-Gremium Feedback einzuholen. Ilona Orthwein war eine der Expertinnen. In diesem Blitzlicht-Interview schildert sie ihre Erfahrungen.

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Interview: „Sprecht über Eure Erfolge!“ | #EDAG

EDAGDr. Stefanie Lurz ist Abteilungsleiterin Prozess- und Produktdatenmanagement bei der Firma EDAG Engineering GmbH. Im Interview beschreibt sie ihren Werdegang. EDAG Engineering ist am 4. Juni auch auf der women&work. Ein Besuch an Stand F10 lohnt sich!

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Interview: Als Frau in der IT durchstarten | #BWI | #MINT

Sandra Achilles
Sandra Achilles (33) wurde wenige Jahre nach ihrem Studium bereits Führungskraft bei der BWI, dem IT-Dienstleister der Bundeswehr. Im Interview erzählt sie, wie sich Frauen in einer von Männern dominierten Branche durchsetzen können – und welche Rolle dabei die Wahl des Arbeitgebers spielt. BWI ist Aussteller auf der women&work. Ein Besuch an Stand I5 lohnt sich!
Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

women&work-Veranstalterin Melanie Vogel über die Rolle der Frauen in Unternehmen

Rolle der FRauen in Unternehmen„Wenn Unternehmen Frauen nicht gleichwertig in allen Unternehmensbereichen und Hierarchien berücksichtigen, laufen sie Gefahr, einen wesentlichen Teil ihrer potenziellen Käufergruppe zu ignorieren“, sagt Melanie Vogel, Initiatorin der women&work und seit fast 20 Jahren erfolgreiche Unternehmerin. In diesem Interview wirbt sie für den „Wirtschaftsfaktor Frau“ und die Rolle der Frauen in den Unternehmen.

Weiterlesen