women&work

Europas größter Karriere-Event für Frauen


Hinterlasse einen Kommentar

Think manager – still think male?

Think manager – still think male

(Von Female Leadership Development) Die Medien zeichnen ein klares Bild: „Genau so wenige Frauen an der Spitze wie vor 10 Jahren (Spiegel Online, 21.01.2016), „Männliche Monokulturen – der deutsche Vorstand bleibt maskulin (N-TV, 05.07.2016). Aber wie sieht es tatsächlich aus, mit dem Anteil der Frauen im Top oder Mittleren Management? Greift das Gesetz zur gleichberechtigten Teilhabe von Frauen und Männern in Führungspositionen? Wie wird es akzeptiert? Wo liegt die Frauenquote in Deutschland im europäischen Vergleich? Und wie unterscheidet sie sich in Abhängigkeit von den Branchen?

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Vier-Augen-Gespräche mit 100 Top-Arbeitgebern bieten spannende Karrieremöglichkeiten

Vier-Augen-GesprächeVier-Augen-Gespräche mit über 100 potenziellen Top-Arbeitgebern: Noch bis zum 12. Juni haben Interessentinnen die Möglichkeit, sich für vorterminierte Bewerbungsgespräche bei den ausstellenden Unternehmen anzumelden. Eine perfekte Möglichkeiten, schon im Vorfeld die eigenen Stärken, Talente und sein Können zu positionieren, um dann am 17. Juni in Bonn im persönlichen Gespräch den Traum-Arbeitgeber endgültig zu überzeugen.

Weiterlesen


2 Kommentare

Selbst ist die Frau! Potenzial erkennen und aufsteigen.

Selbst ist die Frau

Annemette ter Horst und Katja Busse – das Karriere Motor Team

(Von Karriere-Motor) In Deutschland gibt es eine Million arbeitende Frauen, doch nur ein Bruchteil von ihnen macht Karriere. Frauen tendieren dazu, sich zu Gunsten anderer zurück zu nehmen und im Laufe ihres Berufslebens weit hinter ihren Möglichkeiten zu bleiben. Die wenigsten planen ihre Karriere strategisch und mit klaren Zielvorstellungen. Dabei ist das gar nicht so schwierig.

Weiterlesen