women&work

Europas größter Karriere-Event für Frauen


WOMEN-POWER-SLAM: Ein Erfahrungsbericht der Slammerin Nina

NinaNina Pielsticker (22 Jahre, Studentin an der Uni Bonn) ist eine von der schnellen Sorte: Entschlossen und zielstrebig hat sie uns ihr Motivationsschreiben für den WOMEN-POWER-SLAM geschickt, nachdem sie von dem Aufruf erfahren hatte, dass wir Slammerinnen suchen. Und ebenso zielstrebig und entschlossen stand sie vor dem Publikum und präsentierte ihre Idee. Daher ist es wenig verwunderlich, dass sie jetzt auch die erste ist, die sich auf unsere Bitte gemeldet hat, ihre Erfahrungen auf unserem Blog zu teilen. Wir finden sie und ihre Idee ganz großartig und freuen uns schon heute, sie in einem Jahr als „Alumni“ beim nächsten WOMEN-POWER-SLAM am 4. Juni 2016 wiederzusehen.

Weiterlesen

Advertisements